Dr. med. Ingo Kolossa

Beruflicher Werdegang

Seit Ende 2018 gehöre ich dem Team des EDZ Hessen-Mitte an.

2010-2018 Consultant General, Colorectal and Endoscopic Surgeon, Intus Ltd.- Digestive and Colorectal Care, Christchurch, Neuseeland

2004-2009 Oberarzt Chirurgische Abteilung, St. Elisabeth Krankenhaus Köln-Hohenlind

2007 Facharzt für Viszeralchirurgie

2006 Zusatzbezeichnung Proktologie

2005 Europäischer Facharzt für Koloproktologie (EBSQ)

2002-2004 Weiterbildung Proktologie,  St. Antonius Kliniken Wuppertal

2002 Facharzt für Allgemeinchirurgie

2001 Promotion zum Dr. med., Justus-Liebig-Universität Gieβen

1998 Vollapprobation als Arzt

1997-2002 AiP und Assistenzarzt Chirurgische Abteilung, St. Elisabeth- Krankenhaus, Köln-Hohenlind

1989-1996 Studium der Humanmedizin Justus-Liebig-Universität Gieβen mit Auslandsaufenthalten an der UCLA, Kalifornien, USA und der Royal Infirmary, Aberdeen, Schottland

1987 Hochschulreife, Heilig-Geist-Gymnasium Menden, Sauerland

Telefon

Telefon Privatpatienten / Selbstzahler

E-Mail

Sprechzeiten

Mo – Do 08:00 – 18:00 Uhr

Fr 08:00 – 14.00 Uhr

Aktuelles zum Coronavirus

Liebe Patientinnen und Patienten,

angesichts der aktuellen Situation möchten wir Sie darüber informieren, dass unsere Sprechstunden wieder regulär stattfinden. Jedoch aufgrund der notwendigen Abstandsregeln Termine nicht in vollem Umfang vergeben werden können und somit längere Wartezeiten entstehen. Untersuchungstermine für dringliche und akute Beschwerden sind nach wie vor immer möglich.

Unsere Praxis ist weiterhin zu den bekannten Zeiten für Sie am Standort Pohlheim, Neue Mitte 6 und 12, geöffnet. Bitte betreten Sie die Praxis nur mit einer entsprechenden Nasen-Mund-Bedeckung und halten Sie die Abstände von 1,5-2 Meter zu anderen Personen ein. Falls bei Ihnen Krankheitszeichen wie Husten, Schnupfen, Halskratzen oder Fieber aufgetreten sind, bitten wir Sie, unsere Praxis nicht zu betreten. Wenden Sie sich direkt an Ihren Hausarzt bzw. über 116117 an den ärztlichen Bereitschaftsdienst. So schützen Sie sich und andere.

Vielen Dank!