Dr. med. Evelyn König

Ich habe eine chirurgische und breite internistische Ausbildung. Ich arbeite schwerpunktmäßig
gastroenterologisch internistisch im EDZ. Vor allem betreue ich, wie auch bereits im Vorfeld an der Uniklinik
Gießen, Patienten mit chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen.

Die Herausforderung in der Medizin sehe ich darin, vielfältige Beschwerden einer Diagnose bzw. Diagnosen
zuzuführen und eine entsprechende kausale Therapie(n) einzuleiten. Dies ist oft nicht einfach und bedarf
fundierter differentialdiagnostischer Überlegungen.

Auch ist es wichtig zu verstehen, dass Psyche und Körper sich gegenseitig beeinflussen und nicht selten
körperlichen Beschwerden seelische Störungen bzw. psychischen Auffälligkeiten organische Krankheiten
zugrunde liegen.

Beruflicher Werdegang


Seit 01.10.2018 niedergelassene Vertragsärztin und Gesellschafterin des EDZ Hessen-Mitte


2012 – 2018, Universitätsklinikum Gießen (UKGM)

• Zentrale Interdisziplinäre Viszeralmedizinische Endoskopie (ZIVE), Medizinische Klinik II, IV/V und
Allgemeinchirurgie – Direktoren: Prof. Dr. W. Seeger, Prof. Dr. Dr. F. Grimminger, Prof. Dr. W. Padberg
• Fachärztin Innere Medizin, ab 2015 Oberärztin

2009 – 2011, Asklepios Kliniken Schildautal, Seesen

• Klinik für Innere Medizin, speziell Kardiologie und Intensivmedizin – Direktor: Prof. Dr. J. R. Ortlepp
• Assistenzärztin, ab 2011 Fachärztin Innere Medizin

2006 – 2008, Diakoniekrankenhaus Halle/Saale

• Klinik für Innere Medizin I, Pneumologie, Angiologie, Geriatrie – Direktor: Dr. R. Heine
• Klinik für Innere Medizin II, Suchterkrankungen – Direktor: J. Mahn
• Assistenzärztin in Weiterbildung Innere Medizin

2004 – 2006, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU)

• Universitätsklinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie – Direktor: Prof. Dr. H. Dralle
• Assistenzärztin in Weiterbildung Chirurgie

Ausbildung


Fachärztin für Innere Medizin und Gastroenterologie, Landesärztekammer Hessen
Zusatzbezeichnung Notfallmedizin, Landesärztekammer Hessen
Fachärztin für Innere Medizin, Landesärztekammer Niedersachsen
Promotion, Medizinische Hochschule Hannover (MHH)
Approbation, Medizinische Hochschule Hannover (MHH)
Studium für Humanmedizin, Medizinische Hochschule Hannover (MHH) und Medizinische Universität zu Lübeck (MUzL)
Freiwilliges soziales Jahr, Rehaklinik Haus Bruneck GmbH, Kreuth

 

Share This: