Wenn es juckt und brennt…

3. Februar 2016

Hämorrhoidalleiden und stadiengerechte Therapie (wk) Schon 400 Jahre v.Ch. hat Hippokrates über das Hämorrhoidalleiden berichtet. Er empfahl damals übrigens die Behandlung mit dem Brenneisen (die sich bis ins 19.Jh.gehalten hat). Heute zählt das HL zu den häufigsten Erkrankungen in der industrialisierten Welt. Ca. 80 % der über 30 Jährigen leiden an Hämorrhoidalbeschwerden. Seit jeher wurden die Hämorrhoiden […]

Weiterlesen

Die Darmspiegelung

14. Oktober 2015

(pc) Die Koloskopie oder auch Darmspiegelung führen wir täglich im Rahmen der Vorsorge-Koloskopie oder zum Ausschluss von gut-oder bösartigen Tumoren oder Polypen durch. Die Untersuchung Im Rahmen einer Darmspiegelung wird mit einem flexiblen Gerät, dem Koloskop, der End- und Dickdarm von innen angeschaut. Der Dickdarm verläuft vom rechten Unterbauch, dem Blinddarm, hoch zur Leber, kommt […]

Weiterlesen

Angst vor der Darmspiegelung

19. September 2015

[pc] Der Dickdarmkrebs ist eine der häufigsten Krebsursachen bei uns. Jedes Jahr gibt es mehr als 60.000 Neuerkrankungen und 26.000 Todesfälle durch diese Krebsart in Deutschland. Vor dem Hintergrund, dass diese Zahlen weitgehend vermeidbar wären, wenn alle Menschen zur Darmkrebsvorsorge gehen würden, wird in Deutschland die Koloskopie ab dem 55. Lebensjahr angeboten und ist fest im Leistungskatalog […]

Weiterlesen

Ballaststoffreiche Ernährung

16. September 2015

[pc] Hauptursache von Enddarmleiden und anderen Zivilisationskrankheiten ist offensichtlich unsere heutige faser- und ballaststoffarme Ernährung. Ballaststoffe, also alle unverdaulichen Pflanzenteile, sind in Schalen und Gehäusen von Gemüse und Obst enthalten oder auch in Vollkornbrot. Für den Darm besonders wichtig sind dabei die wasserlöslichen Ballaststoffe. Falls mit der Nahrung nicht genügend davon aufgenommen werden, empfehlen wir die […]

Weiterlesen